Lokschuppen Herzberg

Mein Profil

...kurz und knapp

Fast immer habe ich bei meiner Arbeit die Kamera in der Tasche und suche Motive aus die mir gefallen. Dabei entstehen auch manchmal eindrucksvolle Aufnahmen nicht nur im Stand, sogar bei 160 km/h und verschmutzter Frontscheibe meiner Lok während der Fahrt. Dazu braucht man nur ein Drittel gute Ausrüstung,ein Drittel Erfahrung und ein Drittel Glück.

... mit der " Puva Start" ging`s los

und der "Zenit E" ging`s weiter ...

Leider blieb die Qualität der meisten Fotos auf der Strecke

und mit der Canon 400 D ...

gemachten HDR - Fotos ...